Freitag, 16. Dezember 2016

Mitsubishi A6M2-N Rufe - Matchbox scratch conversion 1/72

Die A6M2-N Rufe war eine Modifikation der A6M2. Sie wurde bei Nakajima Hikōki mit Schwimmern ausgerüstet und somit zum Wasserflugzeug umgebaut. Sie konnte 120 kg Bomben mitführen, war mit zwei Maschinengewehren und zwei Maschinenkanonen ausgerüstet und wurde als Jäger und Aufklärer genutzt. Sie wurde beispielsweise in Guadalcanal bei der Invasion der Amerikaner verwendet. Die Franzosen kauften nach dem Zweiten Weltkrieg einige Flugzeuge, um sie gegen die Rebellen in Indochina einzusetzen.


Quelle : https://de.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_A6M#Nakajima_A6M2-N












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen