Samstag, 4. Juni 2016

Fokker E.III - Airfix 1/72

Die Fokker Eindecker waren verspannte Kampfeindecker mit Verwindungssteuerung, die im Ersten Weltkrieg von Anton Herman Gerard Fokker zunächst für die deutsche Fliegertruppe entwickelt und produziert wurden, später aber auch bei den k.u.k.-Seefliegern, der bulgarischen und der osmanischen Fliegertruppe verwendet wurden. Die Flugzeuge wurden über mehrere Typen weiterentwickelt und unter den Bezeichnungen Fokker E.I bis E.IV hauptsächlich bis Mitte des Jahres 1916 eingesetzt.

 Quelle : https://de.wikipedia.org/wiki/Fokker_E.I-IV























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen