Freitag, 3. Juni 2016

Albatros C.XV - vacu 1/72

Die Albatros C.XV war ein deutsches Militäraufklärungsflugzeug im Ersten Weltkrieg. Es war im Wesentlichen eine Weiterentwicklung der C.XII, die im Jahr 1918 in Produktion ging. Der Krieg endete, bevor das Muster in Betrieb genommen wurde. Allerdings fanden einige den Weg in die Hände von Zivilisten und sie flogen als Transportflugzeuge in Friedenszeiten unter der Bezeichnung L 47. Andere wurden bei den Luftstreitkräften der Russischen Föderation, der Türkei und Lettland eingesetzt.
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen