Freitag, 3. Juni 2016

Pitcairn PCA-2 Autogiro - LF models 1/72

Die Pitcairn PCA-2 war ein von Harold F. Pitcairn in den Vereinigten Staaten in den frühen 1930er Jahren entwickelter Autogyro. Es war das erste Autogyro-Design, das in Serienproduktion ging und in größeren Mengen verkauft wurde. . Es hatte ein für diese Epoche herkömmliches Design. Ein flugzeugartiger Rumpf mit zwei offenen Cockpits in Tandem-Anordnung mit einem in der Rumpfnase montierten Sternmotor. Der Auftrieb wurde von dem Vier-Blatt-Hauptrotor erzeugt. Die kurzen Tragflächenstummel waren in Tiefdecker-Bauweise angebracht und hatten kleine Steuerflächen. Die Winglets an den Flügelspitzen sorgten für zusätzliche Stabilität.

 Quelle : https://en.wikipedia.org/wiki/Pitcairn_PCA-2

Der kleine Resinbausatz hat durch Hitze und Sonneneinstrahlungerheblich gelitten und muß demnächst restauriert werden.








 Thanks for watching ! -  Danke für's Anschauen !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen