Freitag, 21. April 2017

Focke Wulf Ta 283 Lorinjäger - F-Toys 1:144

Die Focke-Wulf Ta 283 war ein Abfangjägerprojekt, das zum Ende des zweiten Weltkriegs entwickelt wurde und mit zwei großen Staustrahltriebwerken sowie einem zum Start benötigten Raketentriebwerk bestückt sein sollte. Das Projekt wurde zur gleichen Zeit wie der Focke-Wulf Super Lorin -Jäger entwickelt und blieb vor der Kapitulation des Nazi-Deutschlands ungebaut.

 Quelle : https://en.wikipedia.org/wiki/Focke-Wulf_Ta_283


I attach great importance to the statement that the symbols of the Nazi period ( Swastikas ) serve only a faithful reproduction of the models. A political attitude can and should not be derived from it. The generally applicable laws and regulations, which allow an exhibition of Nazi symbols, will therefore be satisfied.

-----------------------------------------------

Ich lege grossen Wert auf die Feststellung, daß die Symbole der NS-Zeit ( Swastikas ) lediglich einer originalgetreuen Wiedergabe der Modelle dienen ! Eine politische Einstellung/ Gesinnung kann und sollte nicht davon abgeleitet werden.

Den allgemein geltenden Gesetzen und Richtlinien, die zwar eine Ausstellung von NS-Symbolen erlaubt, aber eine Verherrlichung verbietet, wird somit entsprochen!



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen