Montag, 19. September 2022

Hero Quest Figuren - Games Workshop / Hasbro / Dark Alliance

HeroQuest ist ein Brettspiel, das sich an Fantasy-Rollenspiele anlehnt. Das Spiel von Stephen Baker entstand in Zusammenarbeit mit Games Workshop und erschien beim Hasbro-Label Milton Bradley 1989 in verschiedenen Sprachen in Europa und Australien. 1990 erschien eine geänderte Ausgabe in den USA. Games Workshop verkaufte alle vorhandenen Materialien im April 1993 an Hasbro; seit 1993 wird das Spiel nicht mehr produziert, wurde aber 2022 neu aufgelegt.


 

In HeroQuest spielt jeder Teilnehmer einen von vier Helden (Barbar, Zwerg, Alb oder Zauberer), die alle unterschiedliche Fähigkeiten haben, und durchsucht als dieser Verliese nach Monstern (Gegnern) und Schätzen (Belohnungen).

Die Hintergrundgeschichte des Spiels basiert auf bekannten Fantasyspielen und Tabletops. Allerdings treten hier keine Armeen gegeneinander an, sondern eine kleine Heldengruppe im typischen Rollenspielstil gegen eine relativ überschaubare Anzahl von Gegnern.

Ein Feld, auf dem mehrere Räume eingezeichnet sind, dient als Spielbrett; dreidimensionale Möbel, Türen, Figuren etc. werden situationsbedingt nach und nach auf das Spielbrett gestellt. Interessant ist, dass die Spieler nicht auf einmal alle Räume einsehen können (das Spielbrett ist anfangs noch leer), sondern die Räume erst beim Betreten eingerichtet und mit Monstern bestückt werden; die Spieler erkunden also ihre Umgebung. Eine weitere Besonderheit des Spiels sind die von Citadel (Games Workshop) modellierten, bemalbaren Plastikfiguren.

Die vier Spieler spielen als Gruppe zusammen gegen den Spielleiter (welcher „Morcar“, den Bösen, verkörpert, in der nordamerikanischen Version „Zargon“ genannt); er hat den Spielplan, worauf alle Räume, Fallen, Monster, Schätze etc. verzeichnet sind. Gekämpft wird mittels eines sehr einfachen und unkomplizierten Würfelsystems. Käufliche Ausrüstungen, Artefakte und Schatzkarten dienen der allmählichen Entwicklung der eigenen Spielfigur. 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/HeroQuest_(Brettspiel)

Video: Wir spielen das LEGENDÄRSTE Brettspiel aller Zeiten! - Hero Quest | Du bist!

           Lets Play: HEROQUEST (Tabletop Simulator) | Prinz Magnus Gold

Das schöne an diesem Brettspiel ist die Vielzahl an Figuren, die liebevoll modelliert sind und wenn man sie bemalt auch wirklich etwas "hermachen". Natürlich habe ich ALLES bemalt - nur leider nicht von Allem ein Foto. Es gibt natürlich auch Erweiterungen für dieses Spiel . . .








































































Orcs - Herkunft unbekannt






























.















Goblins - Herkunft unbekannt








 
























Magier - Herkunft unbekannt
































. . . and will be continued !






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen